Immer wieder Müll am Völklinger Alten Brühl

Aktion des Sicherheitsbeirates : Mahnmal gegen Müll am Völklinger Alten Brühl

Die AG Lebenswertes Völklingen im Sicherheitsbeirat der Stadt hat bei einer Säuberungsaktion eine meterhohe hohe Säule aus Packnetzen mit Müll gefüllt. Auf der großen Freifläche am Alten Brühl, die heutzutage als wilder Parkplatz am Rande der Innenstadt dient, kamen über zehn Autoreifen, Altölbehälter, Kleidung, der Auspuff eines Kfz und sonstiger Schrott, Teppichreste und weiterer Müll zusammen.

Die Säule lässt die AG nun bewusst einige Tage lang als Mahnung stehen, „um auf das Müllproblem an dieser geschichtsträchtigen Stätte hinzuweisen“. Am Alten Brühl hatte sich das historische Zentrum Völklingens mit  der früheren Martinskirche befunden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung