Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:33 Uhr

Einbrecher zieht ohne Beute ab
Hundegebell vertreibt Einbrecher

Ohne Beute verschwanden unbekannte Einbrecher, weil Hunde sie verjagten (Symbolbild).
Ohne Beute verschwanden unbekannte Einbrecher, weil Hunde sie verjagten (Symbolbild). FOTO: BeckerBredel
Am Mittwoch zwischen 3 und 4 Uhr nachts ist eingebrochen worden in ein Wohnhaus in der Kreuzwaldstraße. Wie die Polizei berichtet, gelangte der Täter  über ein gekipptes Fenster ins Haus. Aber er kam nicht weit: Da die Hunde der Hausbewohner anschlugen, flüchtete er ohne Beute.

Hinweise bitte an die Polizei in Völklingen, Tel. (0 68 98 )20 20.