Holzschuppen brennt in Völklingen-Lauterbach

Feuerwehreinsatz : Holzschuppen brennt in Lauterbach

(red) Ein Holzschuppen hat am frühen Mittwochnachmittag in der Hauptstraße 102 in Völklingen-Lauterbach lichterloh gebrannt. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auf ein Wohnhaus daneben übergriffen.

Die Feuerwehr war mit 9 Fahrzeugen und 42 Einsatzkräften vor Ort. Als Brandursache kann ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden. Die Ermittlungen dauern an. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt, teilt die Polizei Völklingen mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung