Heimatkundler laden ein zur Fastenwanderung

Heimatkundler laden ein zur Fastenwanderung

(red) Der Heimatkundliche Verein Warndt mit Sitz in Ludweiler lädt am Sonntag, 5. März, zu einer Fastenwanderung auf den Spuren des Bergbaus im Warndt ein. Die Wanderer treffen sich um elf Uhr an der Grube Velsen. Die Wanderung führt von dort aus durch die Eichenkopfsiedlung und entlang der Bergehalde des ehemalige Westschachtes Ludweiler zum neuen "Ludweiler Gipfel"und endet am "Haus im Warndt" der Naturfreunde Ludweiler. Die Strecke ist drei bis vier Kilometer lang.

Anmeldung erbeten unter Tel. (0 68 98) 4 36 26 oder 4 19 84, Fax (0 68 98) 4 24 91 oder E-Mail heimatk.verein@warndt.de