| 20:04 Uhr

Wie in Hogwarts
Magisches Turnier am Albert-Einstein-Gymnasium

Völklingen. Wenn sich das Albert-Einstein-Gymnasium in einen Teil von Hogwarts verwandelt , dann beginnt ein magischer Leseabend, der diesmal ganz im Zeichen Harry Potters stand. In der Aula teilte der Sprechende Hut die Zauberschüler und ihre Lehrer auf die Häuser Gryffindor, Ravenclaw und Slytherin auf.

In den Klassenräumen fanden die Schüler Leseecken und originelle Dekorationen vor. Auch Riesenspinnen durften nicht fehlen. Bei Kerzenlicht wurde aus der Harry-Potter-Reihe vorgelesen. Zwischen den Leserunden sammelten die Klassen in einem Quiz Punkte im Kampf um den Hauspokal. Eltern hatten zur Stärkung ein leckeres Büffet zusammengestellt.


Den Abschluss bildete ein Quidditch-Spiel in der Aula. Nicht nur die Schüler, sondern auch die Lehrer kämpften mit großem Engagement um die Punkte. Es ging darum, auf einem Besen Hindernisse zu umfliegen und schließlich den Goldenen Schnatz in einen Korb zu werfen.

Der Abend wurde vom Förderverein der Schule finanziell unterstützt.