Gute Idee endlich mit Elan umsetzen

Kostenpflichtiger Inhalt: Kommentar : Gute Idee endlich mit Elan umsetzen

Eigentlich ist doch alles klar: Eine Gruppe Ehrenamtlicher will sich um ein Taubenhaus kümmern, das die Stadt aufstellen soll. Es gab einen gemeinsamen Rundgang, ein möglicher Standort ist schon ausgeguckt.

Aber irgendwie hakt’s. Kann es sein, dass es in der Verwaltung hakt? Zumindest hält die sich mit einer klaren Aussage zurück, wann es endlich losgeht. Dabei muss es doch im Interesse der Stadt sein, die Zahl der Tauben zu begrenzen und die Vögel gleichzeitig artgerecht zu füttern. So wird es in Saarbrücken ja seit Jahren erfolgreich von einem Verein gemacht. Die Verwaltung in Völklingen sollte aufpassen, dass sie Bürger wie Alexander Benzmüller von der AG Lebenswertes Völklingen nicht vergrault, der sich mit viel Engagement für das Taubenhaus engagiert. Der ist jetzt schon frustriert, weil es nicht vorangeht.Wenn die Stadt den Standort in Wehrden prüfen will, weil dort auch andere schützenswerte Tiere leben könnten, ist das in Ordnung. Das darf aber nicht bis zum St.-Nimmerleins-Tag dauern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung