1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Grundschule Wehrden bekommt 20 neue Ganztagsplätze

Ganztagsschule : Grundschule Wehrden bekommt 20 neue Ganztagsplätze

Die Grundschule Wehrden wird erweitert. 2022 soll alles fertig sein.

Die Räume der Grundschule im Völklinger Stadtteil Wehrden reichen nicht, um die große Nachfrage an Ganztagesplätzen zu decken. Aus diesem Grund beschloss der Stadtrat am 27. September 2018, das Anwesen Ecke Schaffhauser Straße/Kleine Bergstraße in Wehrden zu kaufen, um die Schule zu erweitern. Am 30. Januar 2020 hat der Stadtrat der Vorentwurfsplanung über vier Etagen der Architekten Blass & Weber, vorbehaltlich der gesicherten Finanzierung, zugestimmt.  Der Vorentwurf verzichtet aufgrund drohender Überhitzung der Räume bewusst auf großflächige Verglasungen. Insgesamt lassen sich in dem Entwurf 823 Quadratmeter Nutzfläche unterbringen. Ein Aufzug ist vorgesehen, auch ein Speiseraum mit Ausgabeküche.

Nach Angaben von Pressesprecher Sebastian Feß entstehen an dem Standort 20 neue Ganztagsplätze. Die Nachmittagsbetreuung betreibt der Verein Gaius Pfiffikus. Die Bauarbeiten sollen in diesem Jahr beginnen und zum 30. Juni 2022 beendet werden.