Großeinsatz nach Mülleimer-Brand

Die Völklinger Feuerwehr hat am Silvestermorgen in Geislautern einen größeren Brand verhindert.

Gegen ein Uhr wurde aus einer Gaststätte Feuer gemeldet. Wehrleute aus Völklingen, Wehrden und Ludweiler eilten zum Brandort in der Ludweiler Straße, ebenso das DRK mit Rettungswagen sowie Notarzt. Es gelang, das Feuer zu löschen, bevor die Flammen sich weiter ausbreiteten. Ein Mülleimer hatte Feuer gefangen. Die Straße musste für rund eine Stunde gesperrt werden.