1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Grenzüberschreitendes Schüler-Musizieren

Grenzüberschreitendes Schüler-Musizieren

Völklingen. Bereits zum vierten Mal findet in Völklingen das Konzert der Gymnasien aus Forbach, Metz und Völklingen statt, bei dem auch musikbegeisterte Schüler und Lehrer des Warndtgymnasiums mitwirken. Das Projekt ist Bestandteil der Städtepartnerschaft zwischen Forbach und Völklingen. Auf dem Programm am Mittwoch, 9. April, um 19

Völklingen. Bereits zum vierten Mal findet in Völklingen das Konzert der Gymnasien aus Forbach, Metz und Völklingen statt, bei dem auch musikbegeisterte Schüler und Lehrer des Warndtgymnasiums mitwirken. Das Projekt ist Bestandteil der Städtepartnerschaft zwischen Forbach und Völklingen. Auf dem Programm am Mittwoch, 9. April, um 19.30 Uhr im Weltkulturerbe Völklinger Hütte stehen drei Werke: Die Ouvertüre zu "Rosamunde" von Franz Schubert, das "Schicksalslied" für Chor und Orchester von Johannes Brahms sowie die "Missa Brevis" in der Fassung für Chor und Orchester von Zoltan Kodaly. Weitere Aufführungen gibt es am Freitag, 11. April, 19.30 Uhr, im Mus&;e la Mine in Petite Rosselle und am Samstag, 3. Mai, 20.30 Uhr, im Metzer Arsenal. redKarten-Vorverkauf in Völklingen: Kulturbüro, Altes Rathaus; Tourist-Info, Alter Bahnhof.