| 20:10 Uhr

Verkehrsvergehen
Gemeinde zahlt Windelzuschuss

(red) Um Eltern von Kleinkindern und chronisch Kranke bei den Abfallgebühren zu entlasten, zahlt die Gemeinde Kleinblittersdorf einen Windelzuschuss. Bürger können ihn bis Ende Juni rückwirkend für 2018 beantragen. red

Die Verwaltung zahlt den Zuschuss Anfang Juli aus.


Weitere Auskünfte bei Robert Adamek, Telefon (0 68 05) 20 08 213, E-Mail an r.adamek@kleinblittersdorf.de.