Geldbeutel gestohlen: Drei Jugendliche rauben Völklinger (15) aus

Polizeibericht : Trio bestiehlt 15-jährigen Völklinger

Ein Jugendlicher ist am Sonntagabend in der Hofstattstraße in Völklingen ausgeraubt worden.

Wie die Polizeiinspektion Völklingen weiter meldet, habe der 15-jährige Völklinger zu Protokoll gegeben, von drei Jugendlichen erst angepöbelt, dann auch körperlich angegangen worden zu sein. Die drei seien ihm zuvor zu Fuß entgegen gekommen.

Bei der Rangelei sei dem 15-Jährigen der Geldbeutel aus der Tasche gefallen. „Hiernach wurde er von einem der Täter zu Boden geschubst, so dass dieser den Geldbeutel an sich nehmen konnte. Im Anschluss daran flüchteten die Täter“, heißt es weiter im Bericht der Polizei.

Die Täter sollen zwischen 16 und 17 Jahre alt sein. Sie hatten laut Polizei ein „südländisches Aussehen“, dunkle Haare und schlanke Figuren. Einer der Täter trug hellblaue Jeans und ein schwarz-weißes T-Shirt, die anderen beiden Täter schwarze enge Jeanshosen und schwarz-weiße T-Shirts.

Hinweise zur Tat erbittet die Polizei unter der Telefonnummer (0 68 98) 20 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung