| 19:34 Uhr

Gedenken an die Opfer von Faschismus und Krieg im Schillerpark

Völklingen. red

In Kooperation mit der DGB-Region Saar lädt der DGB-Ortsverband Völklingen am Antikriegstag, Donnerstag, 1. September, zu einer Gedenkveranstaltung nach Völklingen ein. Um 17 Uhr ist am Denkmal für die Opfer des Faschismus (im Schillerpark an der Kühlweinstraße) eine Kranzniederlegung im Gedenken an die Opfer von Krieg und Faschismus geplant. Den musikalischen Rahmen gestaltet der Liedermacher Wolfgang Winkler. Anschließend wird gegen 18 Uhr die Veranstaltung im Naturfreundehaus in der Stadionstraße fortgesetzt.