| 14:21 Uhr

Offenbar falscher Verdacht
Frau verspielt Geld und ruft die Polizei

In eine Spielhalle wurde die Polizei am Mittwochnachmittag gerufen. Symbolbild: Jan Peter Kasper/dpa
In eine Spielhalle wurde die Polizei am Mittwochnachmittag gerufen. Symbolbild: Jan Peter Kasper/dpa FOTO: Jan-Peter Kasper / picture alliance / dpa

(red) Am Mittwochnachmittag ist die Polizei zu einem Einsatz in eine Spielhalle in Fürstenhausen gerufen worden. Eine Frau äußerte den Verdacht, dass die Spielautomaten manipuliert seien, nachdem sie eine dreistellige Summe verspielt hatte. „Nach Inaugenscheinnahme und Überprüfung durch die Polizei konnten keine Hinweise auf eine Manipulation festgestellt werden“, heißt es im Polizeibericht.