| 20:21 Uhr

Hatte sie Medikamente eingenommen?
Frau fährt Schlangenlinien

Eine Autofahrerin ist am Mittwochnachmittag mit Verdacht auf Fahren unter Medikamenteneinfluss in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Ein Passant hatte sie in ihrem Fahrzeug entdeckt, das an der B 51 in Völklingen abgestellt war. red

Zuvor war sie in Schlangenlinien gefahren. Die Frau war bei Bewusstsein, aber nicht ansprechbar, teilt die Völklinger Polizei mit.