Forschungs-Truck kommt ans Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium

Völklingen · Am Donnerstag und Freitag, 24. und 25. September, ist das Bio-Technikum, das mobile Labor des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, zu Gast auf dem Schulhof des Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasiums in Völklingen . Laut Presseinformation des Ministeriums können Schülerinnen und Schüler in dem doppelstöckigen Forschungstruck Experimente durchführen und mit den begleitenden Wissenschaftlern ins Gespräch kommen.

 Die mobile Erlebniswelt Bio-Technikum, ein doppelstöckiger Truck, kommt ans Völklinger Kaschnitz-Gymnasium. Foto: Initiative „Bio-Technikum: Erlebnis Forschung – Gesundheit, Ernährung, Umwelt.“

Die mobile Erlebniswelt Bio-Technikum, ein doppelstöckiger Truck, kommt ans Völklinger Kaschnitz-Gymnasium. Foto: Initiative „Bio-Technikum: Erlebnis Forschung – Gesundheit, Ernährung, Umwelt.“

Foto: Initiative „Bio-Technikum: Erlebnis Forschung – Gesundheit, Ernährung, Umwelt.“

Neben Klassen sind auch interessierte Bürger zu einem Besuch eingeladen. Während der "Offenen Tür" am Donnerstag, 24. September, steht das Bio-Technikum von 15 bis 17.30 Uhr allen Interessierten offen. Der Eintritt ist frei.