Fluchtunfall: 81-Jährige fährt Verkehrsschild um

Fahrerflucht : 81-Jährige fährt Verkehrsschild um

Eine 81-jährige Autofahrerin aus Mettlach steht unter dem Verdacht der Fahrerflucht. Sie soll kurz vor 8 Uhr am Samstagmorgen in Höhe des Brückenkopfes im Völklinger Stadtteil Wehrden ein Verkehrsschild auf der Mittelinsel umgefahren haben.

Dann sei sie, ohne sich um den Schaden zu kümmern, weiter in Richtung Stadtmitte Völklingen gefahren, so ein Zeuge gegenüber der Polizei. Die Fahrerin konnte von einer Streifenwagenbesatzung in der Völklinger Innenstadt gestellt werden. „Den genauen Unfallhergang konnte sie nicht schildern“, heißt es im Polizeibericht, „sie erwartet nun ein Verfahren wegen des Verdachtes des unerlaubten Entfernens von der Unfallörtlichkeit“.

Mehr von Saarbrücker Zeitung