1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Feuer neben Zapfsäule in Völklingen

BMW brennt neben Zapfsäule : Völklingen: Zwei Pkw-Brände nahe Karolinger Brücke

Zwei Mal brannte es nahe der Karolinger Brücke in Richtung Völklinger Innenstadt: Am Dienstag, 7. April, geriet gegen 20.45 Uhr ein BMW neben einer Tankstellen-Zapfsäule in Brand. Ursache war ein technischer Defekt, berichtet die Polizei.

Der Fahrer war noch am Tanken, als ihn eine andere Kundin der Tankstelle auf das Feuer im Bereich der Motorhaube aufmerksam machte. Glück im Unglück: Zufällig waren Feuerwehrleute in der Nähe, die den Brand schnell löschten. Am BMW entstand Totalschaden, die Tankstelle blieb unbeschädigt.

Nur einen Tag später kam es gegen 11.25 Uhr im nahe gelegenen Verkehrskreisel zu einem Feuer. Wie die Völklinger Feuerwehr berichtet, war ebenfalls ein technischer Defekt die Ursache, dass ein von einem VW-SUV gezogener Kühlanhänger in Brand geriet. Zwei Feuerwehrfahrzeuge waren im Einsatz, die Flammen waren gelöscht, bevor sie in den Innenraum des Anhängers eindringen konnten. Dennoch entstand am Anhänger Totalschaden, und durch die Hitze zersprang die Heckscheibe des VW und die Rücklicht-Abdeckungen schmolzen.