Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:13 Uhr

Fanfarencorps probt jetzt im eigenen Heim im Eberbachtal

Geislautern. red

Die Marching Band des Fanfarencorps Völklingen ist aus ihrem früheren Domizil im Keller der Grundschule Bergstraße ausgezogen. Sie probt ab sofort im neuen Clubheim im Eberbachtal in Geislautern . Immer freitags ab 19 Uhr ist gegenüber des Sportplatzes geöffnet, und auch neue Musiker und solche, die es werden wollen, sind dort gerne gesehen. Schon am 13. August steht ein Auftritt beim Kirmesumzug in Hülzweiler auf dem Plan, und die Geislauterner Kirmes folgt eine Woche später. Die Musiker hatten 2011 begonnen, das frühere Heim der Fußballer für ihre Zwecke umzubauen und sind nun damit fast fertig.