Enten-Attacke - Radler verletzt: Enten-Attacke: Radler stürzt und wird verletzt

Enten-Attacke - Radler verletzt : Enten-Attacke: Radler stürzt und wird verletzt

Am Sonntagmorgen ist ein 60-jähriger Radler aus Völklingen auf dem Saar-Leinpfad in Höhe der Gersweilerbrücke gestürzt und hat schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei meldet, hatte der plötzliche Angriff einer Ente – sie war dem Mann auf den Kopf geflogen – den Sturz ausgelöst.

Der Radler schaffte es verletzt zum nahen Sportplatz, wo ihm ein Passant zur Hilfe kam. Er wurde per Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert. Die Ente flog weiter.