Enger Zusammenarbeit von Stadt Völklingen und Klinik

Medizin : Engere Zusammenarbeit von Stadt Völklingen und Klinik

In Völklingen wollen Stadtverwaltung und SHG-Kliniken enger zusammenarbeiten. Das berichten sowohl Klinik als auch Stadtverwaltung nach einem Treffen von Oberbürgermeisterin Christiane Blatt mit SHG-Geschäftsführer Bernd Mege und dem Klinik-Direktorium.

Das Klinikum plane derzeit, neben dem aktuellen Neubauprojekt für die Intensivstationen, eine umfassende Sanierung und Weiterentwicklung des Bestandes, um sich künftigen Herausforderungen stellen zu können. Was die Zusammenarbeit betrifft, so solle künftig eine Gesundheitsakademie für Völklinger Bürger im Rahmen des VHS-Programms auf die Beine gestellt werden. Und das Klinik-Kongresszentrum solle als Ort von Veranstaltungen der städtischen Wirtschaftsförderung eingebunden werden. Im kleinen Kreis sollen auch weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit ausgelotet werden.