1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Energetisches Konzept fürs Quartier Nördliche Innenstadt

Energetisches Konzept fürs Quartier Nördliche Innenstadt

Am Dienstag, 3. Mai, startet um 18 Uhr mit einer Auftaktveranstaltung in der Turnhalle der Grundschule Bergstraße in Völklingen die Erstellung eines energetischen Quartierskonzepts für die Nördliche Innenstadt. Oberbürgermeister Klaus Lorig lädt dazu alle Bewohner des Quartiers und alle Eigentümer einer Immobilie in der Nördlichen Innenstadt ein.

So sieht laut Stadtpressestelle das Programm aus: In Vorträgen werden die Vorgehensweise bei der Erstellung des energetischen Quartierskonzepts erläutert und der spätere Nutzen für die Bewohner und Gebäudeeigentümer herausgestellt.

Weiter gibt ein Vertreter der Firma Viessmann Informationen zu Neuerungen und Entwicklungen im Bereich von Heizung und erneuerbaren Energien. Igor Torres vom Planungsbüro "baubar urbanlaboratorium" spricht dann über Fassadensanierung und Beachtung der Baukultur.

Anschließend wird ein "Markt der Möglichkeiten" eröffnet: An Ständen der Saarländischen Investitions- und Kreditbank (SIKB), der Stadtwerke Völklingen , der Energieberatung Saar, der Firma Viessmann und des Büros "baubar urbanlaboratorium" können weitere aktuelle Informationen zur energetischen Gebäudesanierung und deren Finanzierung eingeholt und auch bereits bestehende individuelle Fragestellungen von Interessenten behandelt werden.

Vertreter der mit der Erarbeitung des Energie-Konzepts beauftragten Arbeitsgemeinschaft ARGE Solar und der GIU mbH stehen zusätzlich für weitere Fragen zur Verfügung. Das Ende der Veranstaltung ist für 20.30 Uhr vorgesehen.