1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Einsatz in Ludweiler: Rettungskräfte werden behindert und beleidigt

Bei Einsatz in Gaststätte : Rettungskräfte werden behindert und beleidigt

Bei einem Einsatz in einer Gaststätte in Ludweiler am Samstagmorgen wurden Sanitäter beleidigt und behindert. Die Polizei verhinderte eine Eskalation.

Rettungskräfte sind am frühen Samstagmorgen (15. Februar) gegen 5.45 Uhr bei einem Einsatz in einer Gaststätte in Ludweiler von fünf Personen aufs Übelste beleidigt worden. Nach Angaben der Polizei wurden die Sanitäter daran gehindert, eine Person medizinisch zu versorgen. Unter anderem durch „lautes Anschreien und Umstellen“.

Erst nach Eintreffen der Polizei, die mit sechs Beamten anrückte, war es den Rettungskräften möglich, die Person zu behandeln. Nun wurden allerdings die Polizeibeamten Ziel der verbalen Aggressivität der Gruppe. Eine Eskalation konnte jedoch verhindert werden. Die „Störer“ erwartet nun eine Strafanzeige wegen Beleidigung.