Einbrecher suchen katholisches Pfarrhaus St. Michael heim

Völklingen · Das katholische Pfarrhaus St. Michael in der Völklinger Gärtnerstraße ist von bisher unbekannten Eindringlingen heimgesucht worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, meldete der Verantwortliche des Hauses den Beamten am Silvesterabend gegen 19 Uhr einen Einbruch in das Gebäude.

Es stellte sich heraus, dass offenbar im Verlaufe des Silvester-Nachmittages in das freistehende Pfarrhaus eingebrochen wurde.

Die Täter haben sämtliche Räume nach Wertgegenständen durchsucht. Ob etwas gestohlen wurde und wenn ja, was, dazu lagen der Polizei bis gestern Mittag keine Hinweise vor. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Die Polizei Völklingen bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer (0 68 98) 20 20 bei ihr zu melden.