| 19:16 Uhr

Einbrecher scheitern an guten Türen und Alarmanlage

Völklingen. An mehreren Orten in der Völklinger Innenstadt haben bisher Unbekannte am Dienstag und Mittwoch Einbruchsversuche unternommen. Wie die Polizei berichtet, scheiterten die Diebe jeweils an soliden Türen oder sonstigen Sicherungen. Am Mittwochabend versuchte jemand, die Eingangstür eines Ladenlokals in der Poststraße aufzuhebeln. Das misslang, es entstand aber Sachschaden von ungefähr 200 Euro. red

An mehreren Orten in der Völklinger Innenstadt haben bisher Unbekannte am Dienstag und Mittwoch Einbruchsversuche unternommen. Wie die Polizei berichtet, scheiterten die Diebe jeweils an soliden Türen oder sonstigen Sicherungen. Am Mittwochabend versuchte jemand, die Eingangstür eines Ladenlokals in der Poststraße aufzuhebeln. Das misslang, es entstand aber Sachschaden von ungefähr 200 Euro.


In der Zeit zwischen Dienstag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 7.45 Uhr, probierten es Unbekannte bei einem Handarbeitsgeschäft in der Rathausstraße. Auch hier missglückte der Versuch, die Eingangstür aufzuhebeln, und es entstand Schaden.

In der Nacht zum Mittwoch schließlich wählten Einbrecher in einer Gaststätte in der Hofstattstraße ein Fenster als Zugangsweg. Auf die rabiate Tour - sie warfen mit einem Backstein die Scheibe ein. Dadurch wurde freilich ein akustisches Signal ausgelöst, das die Täter zum Aufgeben zwang. Wiederum entstand Sachschaden.



Hinweise bitte an die Polizei Völklingen , Tel. (0 68 98) 20 20.