1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Einbrecher in Wehrden unterwegs – Hunde schlagen Alarm

Einbrecher in Wehrden unterwegs – Hunde schlagen Alarm

Ein unbekannter Täter hat am Montagmorgen gegen drei Uhr eine im Hof gelegene Tür einer Gaststätte in der Hostenbacher Straße 6 in Wehrden aufgehebelt.

Er sah sich dann in allen Räumen nach Beute um. Neben Bargeld wurden Getränke, Zigaretten und technische Geräte entwendet. Die Polizei konnte Spuren am Tatort sichern.

Ein Unbekannter hatte sich, wie die Polizei gestern weiter berichtete, bereits am Sonntag in der Zeit zwischen 11.30 Uhr bis 18.55 Uhr Zutritt in das Treppenhaus eines freistehenden, mehrgeschossigen Wohnblocks in der Kleinen Bergstraße verschafft. Im zweiten Obergeschoss brach er, während die Bewohner außer Haus waren, eine Wohnungstür auf. Gestohlen wurde augenscheinlich nichts. Der Täter wurde offenbar durch die Hunde abgeschreckt, die dageblieben waren und anschlugen.

Hinweise an die Polizei in Völklingen, Tel. (0 6898) 20 20.