1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Ein Wochenende Flippern im Weltkulturerbe

Ein Wochenende Flippern im Weltkulturerbe

Völklingen. Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai, rollt die Flipperkugel in der Gebläsehalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Hier richtet der Verein Deutscher Flipperfreunde mit Spitzenspielern aus der gesamten Republik die deutsche Meisterschaft im Flippern aus

Völklingen. Am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai, rollt die Flipperkugel in der Gebläsehalle des Weltkulturerbes Völklinger Hütte. Hier richtet der Verein Deutscher Flipperfreunde mit Spitzenspielern aus der gesamten Republik die deutsche Meisterschaft im Flippern aus. Auch nachmeldende Besucher, die sich eine Teilnahme zutrauen, sind zu den Titelkämpfen zugelassen und können sich mit den Besten messen. Hier darf aber auch jeder Besucher, ob groß oder klein, aus Spaß spielen und sich einen Überblick verschaffen, was die Pinball-Industrie über die Jahrzehnte geschaffen hat. Etwa 80 Geräte, darunter auch seltene historische, sind für freies Spiel ohne Münzeinwurf aufgestellt. Neben der Meisterschaft am Samstag werden auch am Sonntag ein Classic-Turnier sowie ein Kinderturnier ausgetragen. Die Veranstaltung läuft Samstag, 8. Mai, von 11 bis 24 Uhr beziehungsweise bis zum Ende der Meisterschaft. Sonntag, 9. Mai, ist von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet fünf Euro, Kinder unter zwölf Jahren haben freien Eintritt. Die Turnierteilnahme kostet fünf Euro zusätzlich. wp