Einweihung des Neubaus: Ein großer Tag für die Feuerwehr in Geislautern

Einweihung des Neubaus : Ein großer Tag für die Feuerwehr in Geislautern

(red) Am Freitag, 11. Mai, ist ein großer Tag für die Feuerwehr in Geislautern. Sie zieht offiziell von ihrem alten Gerätehaus Am Dietrichsberg in den Neubau Am Kirchenfeld um. Der Umzug startet um 18 Uhr in Begleitung der Marching Band Völklingen am Dietrichsberg. Um 19 Uhr folgt dann ein Festkommers im Neubau.

Am Samstag, 12. Mai, geht das Feiern weiter. Ab zwölf Uhr gibt es Mittagessen. Um 15 Uhr startet die Jahreshauptübung der Jugendfeuerwehr Völklingen an der Astrid-Lindgren-Schule, und ab 19 Uhr spielt die Rockband Magic auf. Das Sonntagsprogramm wird um 10.45 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der Kirche Maria Himmelfahrt eröffnet, anschließend Umzug zum Gerätehaus und Einsegnung des Neubaus. Ab zwölf Uhr gibt es Mittagessen, ab 12.30 Uhr musikalische Unterhaltung mit der Marching Band, ab 15 Uhr Kinderbelustigung und Darbietungen des Kindergartens. Um 21 Uhr startet ein Großer Zapfenstreich zur Verabschiedung von Oberbürgermeister Klaus Lorig und Bürgermeister Wolfgang Bintz. Es wirken mit der Spielmannszug der Feuerwehr Sulzbach und die Musikfreunde Perl-Besch.

Mehr von Saarbrücker Zeitung