1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Drei Autos und ein Haus beschädigt

Drei Autos und ein Haus beschädigt

Am Samstagabend gegen 22.45 Uhr hat sich auf dem Heidstock ein spektakulärer Verkehrsunfall ereignet.

Ausgelöst wurde er von einer 39-jährigen Pkw-Fahrerin aus Völklingen. Die Frau war laut Polizeibericht auf der Gerhardstraße unterwegs und kam nach einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Zunächst prallte sie gegen ein Treppengeländer an einem Haus. Nach dem Anstoß drehte sich das Auto um 90 Grad und stieß an einen am Straßenrand geparkten Pkw, der dadurch auf einen zweiten geparkten Pkw geschoben wurde. Alle Autos und das Gebäude wurden beschädigt. Ein Atemalkoholtest bei der Fahrerin ergab laut Polizei absolute Fahruntüchtigkeit. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Die Aufräum- und Abschlepparbeiten dauerten einige Zeit. Wegen auslaufender Betriebsstoffe musste auch die Feuerwehr gerufen werden.