Tischtennis Jäckel krönt sich zur Tischtennis-Königin von Völklingen

VÖLKLINGEN · Saarländerin gewinnt bei den deutschen Senioren-Meisterschaften in der Hermann-Neuberger-Halle in der Altersklasse 45 alle drei möglichen Titel.

 Nikola Jäckel vom TTV Hasborn räumte an der Platte in der Hermann-Neuberger-Halle in Völklingen den Titel-Hattrick ab.

Nikola Jäckel vom TTV Hasborn räumte an der Platte in der Hermann-Neuberger-Halle in Völklingen den Titel-Hattrick ab.

Foto: Erik Roskothen/STTB

In der Völklinger Hermann-Neuberger-Halle herrscht großes Treiben. Um die Mittagszeit tobt an 20 Tischen der Bär, das typische Klacken der Tischtennis-Bälle ist ohne Unterbrechung zu hören. Bei den deutschen Meisterschaften der Senioren sind fast 500 Spielerinnen und Spieler in zehn Altersklassen am Start, um im Einzel, Doppel und Mixed die deutschen Titelträger zu ermitteln – und eine Saarländerin räumt komplett ab.