Kostenpflichtiger Inhalt: Narren-Treiben : Der Heidstock ganz närrisch

Die Aktionsgemeinschaft Heidstock kann auch Karneval. Das zeigte sie bei ihrer fröhlichen Gala-Kappensitzung.

Das Talent bekommen die Faasebooze der Aktionsgemeinschaft Heidstock (AGH) wohl schon in die Wiege gelegt. Denn kaum können sie laufen, schwingen die Völklinger Narren das Tanzbein. Das jüngste Mitglied der Zwergengarde ist drei Jahre alt. Gut gelaunt legen die sechs Mädchen am vorigen Freitagabend eine flotte Sohle aufs Parkett. Die abschließende Verbeugung klappt ebenfalls prima.

Vom Elferrat gibt‘s Orden und eine süße Belohnung, das begeisterte Publikum bedankt sich mit viel Applaus. Die erste Zugabe des Abends wird gefordert, die erste dreistufige Rakete gezündet. „Alleh hopp! Alleh hopp! Alleh hopp!“, donnert es durch die brodelnde Mehrzweckhalle auf dem Heidstock.

Ein paar Minuten später ist auch der erste Schunkler fällig. Manche haken sich im Sitzen beim Nachbarn ein, andere im Stehen. Und ein kleiner Polizist schunkelt auf Papas Schultern mit. Die Besucher der Gala-Kappensitzung haben sich ordentlich in Schale geworfen: Man trägt Heiligenschein, Hirschgeweih oder Cowboyhut. Ein Zottelbär, Superman und die Panzerknacker werden ebenfalls gesichtet. Gleich in mehreren Verkleidungen präsentieren sich die Revo-Boys auf der Bühne. Die schnellen Kostümwechsel und die rasante Tanzshow reißen das Publikum von den Sitzen.

Neben flinken Beinen haben die Narren natürlich auch ein flottes Mundwerk. Bei den Büttenreden wird ordentlich auf den Putz gehauen. Auch hier mischt der Nachwuchs bereits kräftig mit: Elisabeth (14) und Johannes (10) Hoffmann stehen seit fünf Jahren gemeinsam auf der Bühne, ihre Pointen treffen mitten ins Schwarze. Claudia Kowollik und Markus Meisenzahl sorgen ebenfalls für zahlreiche Lacher. Als Ehepaar Haberecht berichten die beiden von ihren Kreuzfahrt-Erlebnissen. Ein Beispiel: Bei einem Ausflug landen die beiden an einem FKK-Strand. Dort muss Frau Haberecht ihren katholischen Büstenhalter ausziehen. Katholischer BH? Ihr Gatte erklärt: „Wenn du den hinten aufmachst, fallen vorne zwei auf die Knie.“

Weitere Mitwirkende: Sitzungspräsident Thorsten Kremers, Prinzenpaar Angela I. und Philip I; Tanz: Jugend-, Junioren- und Aktivengarde, Fladschnickel; Büttenreden/Gesang: Tanja und Albert Sieger, Joachim Moser, Christoph Lesch, Marcel Woll, Pascal Gersing.