| 20:41 Uhr

Kino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte
Filme schauen vom eigenen Auto aus

Schon zum 17. Mal gibt es nun das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Unser Archivbild zeigt Zuschauer, die vom Cabrio aus auf die Leinwand schauen. Aufgenommen wurde das Foto im Jahr 2009.
Schon zum 17. Mal gibt es nun das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Unser Archivbild zeigt Zuschauer, die vom Cabrio aus auf die Leinwand schauen. Aufgenommen wurde das Foto im Jahr 2009. FOTO: BeckerBredel
Völklingen. Die Atmosphäre eines UNESCO-Weltkulturerbes, großes Kino und Popcorn satt – das ist das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Los geht’s am Donnerstag.

Bald können Cinesasten wieder ihren Autositz zum Kinosessel umfunktionieren: An diesem Donnerstag, 30. August, beginnt das mittlerweile 17. Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Es dauert bis Sonntag, 2. September. Auf dem großen Platz (Parkplatz) des Weltkulturerbes werden an vier Abenden sowohl ein animierter Familienfilm als auch ein Horrorstreifen, ein Marvel-Actionheld der besonderen Art und Frauenpower pur gezeigt.


Los geht es am morgigen Donnerstag, 30. August, 20.15 Uhr, mit dem hochgelobten Film „Thre Billboards Outside Ebbing, Missouri“ (FSK ab 12 Jahren) des Regisseurs Martin McDonagh („Brügge sehen … und sterben?“). Zum Inhalt: Der grausame Tod ihrer Tochter lässt Mildred Hayes nicht los. Auch Monate später gibt es keine Hinweise auf einen Verdächtigen. Sie zweifelt an der Arbeitsmoral der örtlichen Polizei. Darum lässt sie an der Straße drei Werbetafeln mit provokanten Sprüchen aufstellen, die sich an den Polizeichef richten.

Am Freitag, 31. August, 20.15 Uhr, folgt die aktuelle Komödie „Ocean’s 8“ (FSK ab 0 Jahren). Debbie Ocean, die Schwester von Gauner Danny Ocean, ist aus dem Knast entlassen worden und stellt ein Team von Meisterdiebinnen zusammen, um den hieb- und stichfesten Coup umzusetzen, den sie während ihrer Zeit im Gefängnis geplant hat. Im Mitternachtskino steht dann um 23 Uhr der Horrorfilm „The Strangers 2“ (FSK ab 16 Jahren) auf dem Programm.



Ein Film für die ganze Familie ist der Animationsfilm „Hotel Transsilvanien 3“ (FSK ab 6 Jahren), mit dem das Autokino am Samstag, 1. September, 20.15 Uhr, beginnt: Die Monster aus Hotel Transsilvanien machen eine Kreuzfahrt und erleben hier so allerhand. Im Mitternachtskino am Samstagabend, 23 Uhr, folgt die Action-Komödie „Deadpool 2“ um den Comic-Helden Deadpool (FSK ab 16 Jahren).

Das Autokino am Weltkulturerbe Völklinger Hütte endet am Sonntag, 2. September, 20.15 Uhr, mit dem aktuellen Filmmusical „Mamma Mia! Here We Go Again“ (FSK ab 0 Jahren). Das Filmmusical mit den Songs von Abba ist ein großer Publikumserfolg in den deutschen Kinos.

Für das Autokino in Völklingen wird eine der größten aufblasbaren Leinwände Deutschlands eingesetzt, der Ton wird in Dolby-Stereo-Qualität über einen UKW-Sender in die Autoradios gesendet. Das Autokino ist eine Veranstaltung der Firma „Evented GmbH“.