BMW-Fahrer flüchtet nach Unfall

Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen 3er BMW mit Saarlouiser Kennzeichen, der durch einen Fahrbahnwechsel auf der Autobahn 620 einen Unfall verursachte und flüchtete. Der Wagen war am Sonntagmittag in Höhe der Anschlussstelle Völklingen-Ost in Richtung Saarbrücken unterwegs, dabei übersah der Fahrer das Auto einer 37-Jährigen. Die Frau bremste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Ihr Wagen kollidierte dann mit der Mittelschutzplanke, so die Polizei .