Betrunkener Völklinger baut Unfall mit viel Schaden

Alkohol am Steuer: Vier Autos demoliert : Betrunkener sorgt für Karambolage

Gleich mehrere Wagen hat ein Völklinger demoliert, als er in der Nacht auf Freitag zu schnell mit seinem Auto in der Gartenstraße unterwegs war. Wie die Polizei meldet, verlor der 59-Jährige gegen 0.15 Uhr die Kontrolle über seinen VW Touran.

Er prallte auf einen Golf, den ein 24-Jähriger fuhr, kollidierte mit einem geparkten Peugeot und schob diesen auf einen Opel Corsa. Der 59-Jährige, offenbar verletzt, flüchtete zu Fuß. Zeugen erkannten ihn aber. Die Polizeibeamten fassten ihn und stellten fest: Er war betrunken.

Mehr von Saarbrücker Zeitung