Autofahrerin nach Wendemanöver verletzt

Autofahrerin nach Wendemanöver verletzt

Am Donnerstagmorgen ist eine 57-jährige Autofahrerin verletzt worden bei einem Unfall in der Gerhardstraße.

Sie hatte dem Peugeot eines 61-Jährigen nicht ausweichen können, der sein Auto wendete. Wie die Polizei weiter meldet, war die Straße kurzfristig einspurig gesperrt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung