1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Autofahrer flüchten nach Unfällen in Luisenthal und Großrosseln

Wer hat was gesehen? : Autofahrer flüchten nach Unfällen

Sachschäden in Völklingen-Luisenthal und Großrosseln. Polizei sucht Zeugen.

Nach einer Fahrerflucht in Luisenthal in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Rotstaystraße 27 sucht die Polizei Zeugen. Ein Autofahrer beschädigte einen längs am linken Fahrbahnrand in Richtung „ASV Luisenthal“ geparkten roten Opel Astra hinten rechts.

Der Unfallverursacher flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Die Polizei konnte aber Teile vom Fahrzeug des Verursachers am Unfallort sicherstellen. Angaben zur Höhe des Schadens machten die Ermittler nicht.

Einen weiteren Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht gab es bereits am Freitagnachmittag voriger Woche, also am 13. Dezember. Passiert ist dieser Unfall in der Straße „Bremerhof“ vor dem Anwesen Nummer 47 in Großrosseln-Naßweiler Ein Autofahrer hatte einen am rechten Straßenrand in Richtung der Straße „Im Jungholz“ abgestellten VW Caddy einer Tabakfirma an der linken Fahrzeugseite beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Nach den am Unfallort gefundenen Fahrzeugteilen zu urteilen, fuhr der Unfallverursacher einen Peugeot. Das teilt die Polizei mit.

Hinweise auch zu diesem Verkehrsunfall bitte an die Polizeiinspektion Völklingen, Telefon (0 68 98) 20 20.