Auto rutscht meterlang über Schutzplanke

Auto rutscht meterlang über Schutzplanke

Der Wagen einer 26-jährigen Frau aus Luxemburg musste abgeschleppt werden, nachdem sie am Mittwochnachmittag mit ihrem Auto auf der L 165 in Richtung Lauterbach von der Fahrbahn abkam und auf die dort beginnende Schutzplanke auffuhr.

Nachdem das Fahrzeug zirka zehn Meter über die Schutzplanke gerutscht war, kam es zum Stehen. Sowohl an der Schutzplanke als auch an dem Wagen, der abgeschleppt wurde, entstand Sachschaden. Verletzt wurde aber niemand, teilte die Polizei mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung