| 08:39 Uhr

Auto erfasst Motorradfahrer

Völklingen. Bei einem verbotswidrigen Überholmanöver ist ein 57-jähriger Motorradfahrer am Samstagabend von einem Auto erfasst worden.

Dabei kam der Mann aus Völklingen zu Fall und verletzte sich am Kopf. Er musste in eine Klinik eingeliefert werden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 42-jährige Autofahrer aus Saarbrücken beim Linksabbiegen auf einen Parkstreifen in der Hohenzollernstraße den von hinten kommenden Motorradfahrer übersehen, der den Wagen links überholen wollte.