| 20:28 Uhr

Polizei geht von Brandstiftung aus
Auto brennt nachts am Ludweiler Sportplatz aus

Ludweiler. (red) In der Nacht zum Freitag gegen 3.30 Uhr sind Polizei und Feuerwehr nach einem Alarm zu einem Pkw-Brand in der Straße „Am Weiher“ in Ludweiler ausgerückt. Das brennende Auto war auf einem Parkplatz hinter dem Sportplatz in Ludweiler abgestellt. Das Feuer griff auf einen ebenfalls dort abgestellten Anhänger, auf dem eine Baumaschine stand, über. Der Anhänger konnte noch von der Feuerwehr Ludweiler abgelöscht werden. Der Pkw, ein weißer Renault, brannte jedoch vollständig aus. Es entstand erheblicher Sachschaden. Derzeit wird von Brandstiftung ausgegangen. Näheres ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.

(red) In der Nacht zum  Freitag gegen 3.30 Uhr sind Polizei und Feuerwehr nach einem Alarm zu einem Pkw-Brand in der Straße „Am Weiher“ in Ludweiler ausgerückt. Das brennende Auto war auf einem Parkplatz hinter dem Sportplatz in Ludweiler abgestellt. Das Feuer griff auf einen ebenfalls dort abgestellten Anhänger, auf dem eine Baumaschine stand, über. Der Anhänger konnte noch von der Feuerwehr Ludweiler abgelöscht werden. Der Pkw, ein weißer Renault, brannte jedoch vollständig aus. Es entstand erheblicher Sachschaden. Derzeit wird von Brandstiftung ausgegangen. Näheres ist noch nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.


Hinweise an die Polizei in Völklingen unter Tel. (0 68 98) 20 20.