Auto brennt in Völklingen und bedroht damit Wohnhaus

Brandgefährlich : Flammen schlagen aus Auto in der Karlstraße

Auch ein in der Nähe geparkter Wagen wird beschädigt. Die Feuerwehr im nächtlichen Einsatz.

Ein Fiat Punto hat in der Nacht zum Samstag gebrannt. Wie ein Polizeisprecher informiert, war der Wagen in der Karlstraße abgestellt, in der Nähe eines Hauses und eines weiteren Fahrzeugs. Die Feuerwehr rückte an. Dennoch wurden der zweite Pkw sowie die Fassade beschädigt. Die Brandursache ist noch unklar.

Mehr von Saarbrücker Zeitung