Ungebremst auf anderen Pkw: Auffahrunfall mit fünf Verletzten

Ungebremst auf anderen Pkw : Auffahrunfall mit fünf Verletzten

(red) Am späten Dienstagnachmittag hat sich ein Verkehrsunfall mit fünf Verletzten in der Hofstattstraße in Völklingen ereignet. Wie die Polizei gestern berichtete, fuhr eine 57-Jährige aus Völklingen mit ihrem weißen Peugeot 106 ungebremst auf den vor ihr fahrenden schwarzen Hyundai Getz einer 26-Jährigen aus Völklingen auf.


Durch die Kollision wurde die Fahrerin des Hyundai Getz sowie ihr zwei jähriges Kind leicht verletzt. Ebenso wurde die 57-jährige Fahrerin des Peugeot 106, ihr 30-jähriger Beifahrer und ein drei Jahre altes Kind, das sich ebenfalls im Fahrzeug befand, leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Ursache des Verkehrsunfalles war offenbar ein medizinischer Notfall, wodurch die 57-Jährige die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor, so der Polizeibericht.