| 20:28 Uhr

Wagen abgeschleppt, Fahrer verletzt
Auffahrunfall auf der Autobahn

(red) In Folge eines Fahrstreifenwechsels in Höhe der Anschlussstelle Wehrden fuhr ein 35-Jähriger aus Saarbrücken mit seinem Toyota Auris am Mittwochmorgen auf den Ford Fiesta eines 28-jährigen Völklingers auf.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Ford Fiesta musste aufgrund seiner Beschädigungen von einem Abschleppdienst von der Autobahn entfernt werden.  Der Fahrer des Wagens wurde leicht verletzt, so die Polizei.