1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Auf der Völklinger Rathausstraße gab es einen schweren Verkehrsunfall

Völklingen : Schwerer Unfall auf der Völklinger Rathausstraße

Mit schweren Verletzungen musste ein Autofahrer nach einem Unfall auf der Völklinger Rathausstraße am Sonntagabend ins Krankenhaus.

Wie die Polizei weiter mitteilte, war der 21-jährige Völklinger in seinem blauen Dreier-BMW aus Richtung Wehrden unterwegs zum Bahnhof, als das Unheil seinen Lauf nahm. Weil der Wagen zu schnell unterwegs war, brach das Heck aus, während der Fahrer in den Kreisverkehr einbog. Schließlich verlor der Mann am Steuer die Kontrolle über sein Fahrzeug, und es kollidierte mit der Vorderseite gegen einen Laternenmast. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass dieser Mast fast vollständig abknickte. Und am BMW entstand bei dem Zusammenstoß ein Totalschaden.