| 20:24 Uhr

Pächter verlassen das Haus
Alles muss raus: Flohmarkt im Parkhotel Albrecht

Völklingen. (red) Am 15. Januar, so verkündet es ein Transparent an der Kühlweinstraße, schließen Silke und Markus Albrecht ihr Parkhotel für den Publikumsbetrieb. Bei einem Flohmarkt am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Januar, will das bisherige Pächter-Ehepaar im Rahmen eines Flohmarkts Teile des Inventars an den Mann  beziehungsweise an die Frau bringen.

(red) Am 15. Januar, so verkündet es ein Transparent an der Kühlweinstraße, schließen Silke und Markus Albrecht ihr Parkhotel für den Publikumsbetrieb. Bei einem Flohmarkt am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Januar, will das bisherige Pächter-Ehepaar im Rahmen eines Flohmarkts Teile des Inventars an den Mann  beziehungsweise an die Frau bringen.


Auf einer Ausstellungsfläche im Hotel sollen an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr Artikel aus dem Hotel- und Restaurantbetrieb angeboten werden. Laut Ankündigung des Ehepaars, das vor seinem Wechsel nach Völklingen für die Gastronomie in der Kulturhalle am Markt in Heusweiler verantwortlich gezeichnet hatte, finden Besucher des Flohmarktes Kleinmöbel, Elektroartikel, Haushaltswaren, Kerzenhalter, Kunstobjekte, Geschirr und Dekorationsartikel. Der Preis sei Verhandlungssache. Nach rund zehn Jahren im Völklinger Parkhotel übernehmen die Albrechts nun das Casino-Restaurant am Saarbrücker Staden.