Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:29 Uhr

Gast geht auf Theker los
Alkoholisierter Narren-Gast wird handgreiflich

Heidstock.

Am frühen Samstagmorgen gegen 0.20 Uhr ist es  im Rahmen der Kappensitzung in der Heidstocker Mehrzweckhalle in der Neckarstraße zu einer Schlägerei gekommen. Wie die Völklinger Polizei berichtet, spielte sich die körperliche Auseinandersetzung zwischen einem 26-jährigen Völklinger und einem 21-Jährigen aus St. Ingbert ab. Der Völklinger, Gast der Veranstaltung, ging auf den 21-Jährigen los, der als Bedienung an der Theke stand. Der Anlass für die Aggression: Dem Gast wurde kein Alkohol mehr verkauft, weil er erstens schon erheblich angetrunken war und zweitens nicht ausreichend Geld dabei hatte. Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde der 21-Jährige am Hals gewürgt und ins Gesicht geschlagen. Gegen seinen Angreifer hat die Polizei ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.