Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:25 Uhr

Noch läuft der Christkindlmarkt, aber ...
AGH rüstet bereits zum Umzug

Heidstock. An Fastnacht gibt’s auf dem Heidstock wieder ein volles Programm.

(red) Derzeit läuft noch der große Christkindlmarkt der Aktionsgemeinschaft Heidstock (AGH) auf dem Festplatz am Haldenweg. Und jetzt schon wirbt die AGH über ihren Pressereferenten Dieter Pick für ihre Fastnachtsveranstaltungen samt Umzug. Die Termine in der Mehrzweckhalle Heidstock: 26. Januar erste Galakappensitzung, 2. Februar zweite Galakappensitzung, Einlass jeweils ab 18 Uhr, 4. Februar Kindermaskenball, Einlass ab 13.30 Uhr, und dann am 10. Februar ab 14 Uhr der  Fastnachtsumzug. Der Kartenvorverkauf für die Kappensitzungen startet am 7. Januar von 15 bis 17 Uhr im Sportheim am Haldenweg. Damit der Heidstocker Faasendumzug auch 2018 wieder ein Erfolg wird, freut sich die AGH auf möglichst viele Teilnehmer, die aktiv mitmachen mit Umzugswagen, Gruppen und Musikkapellen.

Nähere Informationen unter der Mailadresse info@ag-heidstock.de