1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

80-Jähriger stieß im Kreisverkehr vor der Karolinger Brücke mit dem Seat zusammen

Fahrerflucht : 80-jähriger Fahrer flieht nach Unfall

Der 80-jährige Fahrer eines Daihatsu stieß am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr im Völklinger Kreisverkehr vor der Karolinger Brücke mit dem Seat einer 40-Jährigen zusammen.

Er wollte den Kreisverkehr aus Richtung Amtsgericht kommend in Richtung Karolinger Brücke/L136 verlassen. Die 40-jährige Seat-Fahrerin kam von der Südtangente und wollte in Richtung Karolinger Brücke fahren. Nach dem Zusammenstoß fuhr der Mann unbeirrt weiter. Gegen 16 Uhr erschien der 80-Jährige bei der Polizei in Völklingen und gestand seine Fahrerflucht. Es entstand ein Gesamtschaden von zirka 10 000 Euro. Der Führerschein des 80-Jährigen wurde beschlagnahmt. Das teilte die Polizei mit.