| 20:59 Uhr

Betrunken am Steuer
Polizei ertappt alkoholisierten Autofahrer

Wehrden. Am Samstag gegen 5.50 Uhr ist die Völklinger Polizei in die Hallerstraße gerufen worden. Dort, so die Meldung, stehe ein blauer Ford an der Ampel, der zuvor auf der Autobahn 620 in Schlangenlinien unterwegs gewesen und beinahe mit einer Schutzplanke kollidiert sei. red

Wie die Polizei weiter berichtet, stieß ein Kommando der Völklinger Inspektion in der Ludweilerstraße auf das gemeldete Auto. Die Beamten kontrolliert den Fahrer, einen 28-jährigen Völklinger, er war „erheblich alkoholisiert“ und zeigte deutliche Ausfallerscheinungen. Die Polizisten veranlassten bei ihm eine Blutprobe, und er sieht nun einem Ermittlungsverfahren entgegen.