| 14:53 Uhr

Röchlinghöhe
21-Jähriger baut alkoholisiert einen Unfall

Einsatz für die Polizei nach einem Unfall auf der Röchlinghöhe (Symbolbild).
Einsatz für die Polizei nach einem Unfall auf der Röchlinghöhe (Symbolbild). FOTO: picture alliance / dpa / Patrick Pleul
Röchlinghöhe. Zwei erheblich beschädigte Autos sind die Bilanz eines Unfalls in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf der Röchlinghöhe. Wie die Polizei mitteilt, kam in der Trierer Straße ein 21-ähriger mit seinem weißen Seat Ibiza von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten schwarzen Ford Fiesta. Von red

Als die Beamten den Unfall aufnahmen, bemerkten sie, dass der junge Mann „unter dem Einfluss von Alkohol stand“, wie es heißt. Eine Blutprobe wurde entnommen, sein Führerschein eingezogen.