1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

19-Jähriger in Völklingen von fünf Männern überfallen

Überfall : Fünf Männer überfallen 19-Jährigen in Geislautern

Am Mittwochabend überfielen fünf Unbekannte einen 19-Jährigen in einem Waldstück bei Geislautern. Sie verprügelten ihn und stahlen seinen Geldbeutel.

Gegen 22 Uhr am Mittwochabend war ein 19-Jähriger in einem Waldstück zwischen den Straßen Im Bruch und Hammergraben in Geislautern unterwegs, als er von fünf Unbekannten überfallen wurde, wie die Poleizeiinspektion Völklingen mitteilt. Der junge Mann sei zu Fuß unterwegs gewesen als ein dunkelblauer Renalt Mégane mit französischem Kennzeichen neben ihm gehalten haben soll. Zwei Männer sind laut Mitteilung der Polizei ausgestiegen und hätten die Umhängetasche des Mannes gefordert. Als dieser sich weigerte sollen sie auf ihn eingeschlagen haben und drei weitere Männer seien ausgestiegen und hätten den am Boden liegenden Mann getreten, auch gegen den Kopf. Einer der Täter habe den Geldbeutel des Opfers aus der Tasche genommen und anschließend seien die Täter in ihrem Auto in Richtung Am Dietrichberg geflohen. Das Opfer erlitt laut Polizei eine Platzwunde sowie mehrere massive Hämatome am Kopf.

Nach Angaben des Opfers waren die Männer 20 bis 30 Jahre alt, trugen Jogginghose und Bauchtaschen und sprachen französisch.

Das Fluchtfahrzeug hätte abgedunkelte Scheiben im hinteren Bereich gehabt, das Kennzeichen habe mit einem C begonnen. Auf der Heckscheibe sei außerdem ein A aufgeklebt gewesen.

Wer Hinweise hat, wendet sichbitte an die Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer (0 68 98) 20 20.