1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

11-jähriger Junge wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

11-jähriger Junge wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

In der Völklinger Hofstattstraße ist am Mittwochmorgen gegen 7.15 Uhr ein Kind bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Wie die Polizei gestern berichtete, war der 11-jährige Junge zu Fuß unterwegs auf dem Gehweg entlang der Hofstattstraße in Richtung Beethovenstraße.

Zeitgleich befuhr ein 34-jähriger Völklinger die Straße in Gegenrichtung. Der Junge wollte dann die Straße überqueren, aus Sicht des Autofahrers von rechts nach links. Dabei trat er unvermittelt auf die Fahrbahn. Der Autofahrer ging voll auf die Bremse, schaffte es aber nicht, den Zusammenstoß mit dem Kind zu verhindern. Der Elfjährige kam zu Fall; er erlitt dabei leichte Verletzungen am rechten Bein. Nach der Erstversorgung durch eine Rettungswagenbesatzung wurde der Junge in die Obhut seines Vaters übergeben.